Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Chiles Ex-Präsident Patricio Aylwin ist tot

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Chiles Ex-Präsident Patricio Aylwin ist tot

Der ehemalige chilenische Staatschef Patricio Aylwin ist im Alter von 97 Jahren gestorben. Aylwin war der erste demokratisch gewählte Präsident Chiles nach der 17-jährigen Militärdiktatur von Augusto Pinochet.

Unter der Führung Aylwins erholte sich die chilenische Wirtschaft, zudem wurde ein demokratischer Rechtsstaat eingeführt.