Eilmeldung

Moskau: Massenschlägerei auf Friedhof - 3 Tote

Moskau: Massenschlägerei auf Friedhof - 3 Tote
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Moskau sind bei einer Massenschlägerei auf dem größten Friedhof der Stadt drei Menschen getötet worden, Dutzende wurden verletzt. Rund 200 Männer seien mit Eisenstangen, Spaten und Baseballschlägern aufeinander losgegangen, teilten die Behörden mit. Es seien auch Schüsse zu gehören gewesen.

Auslöser der blutigen Auseinandersetzung war der Streit um die Frage, wer die Bestattungsarbeiten ausführen darf und wer nicht. Nach Polizeiangaben gingen Arbeiter aus Zentralasien und dem Nordkaukasus aufeinander los. Für viele Migranten ist es derzeit schwer, Arbeit in Russland zu finden, da der Wirtschaft des Landes die westlichen Sanktionen und der niedrige Ölpreis zu schaffen machen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.