Zweite Amtszeit für Ruhani

Zweite Amtszeit für Ruhani
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Ruhani setzt sich durch

WERBUNG

Hassan Ruhani hat nach Angaben des Innenministeriums am Samstag die Präsidentenwahl im Iran gewonnen. Nach Auszählung von fast 100 Prozent der Stimmen setzte sich der 68-Jährige mit fast 58 Prozent der Stimmen gegen seinen erzkonservativen Gegenkandidaten Ebrahim Raeissi durch.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

194 Tage Krieg: "Täglicher Kampf ums Überleben für 2 Mio Menschen in Gaza"

Israel meldet Tötung von Hisbollah-Kommandeur

So hat Israel iranische Drohnen und Raketen abgewehrt