Eilmeldung
This content is not available in your region

Deniz Yücel zurück in Berlin

euronews_icons_loading
Deniz Yücel zurück in Berlin
Schriftgrösse Aa Aa

Der Journalist Deniz Yücel ist zurück in Berlin. Er hatte die Türkei an Bord einer Maschine der deutschen Regierung verlassen.

Nach seiner Haftentlassung ging Yücel zunächst in seine Wohnung in Istanbul.

Inzwischen hat er sie wieder verlassen. Er sei auf dem Weg zum Flughafen, so Gabriel.

Nach der Freilassung besuchte Gabriel Yücels Arbeitgeber, die Zeitung "Die Welt" in Berlin. Dabei sagte er, es habe keine geheimen Absprachen mit der türkischen Regierung gegeben.

Yücel hatte sich vor einem Jahr freiwillig der Justiz gestellt und war kurz darauf wegen Terrorvorwürfen in Untersuchungshaft genommen worden. Die Staatsanwaltschaft forderte zwischen vier und 18 Jahren Haft für ihn.