EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

WERBUNG

Deutschland: Bundesweite Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Deutschland: Bundesweite Warnstreiks im öffentlichen Dienst
Copyright 
Von Euronews mit dpa, Reuters, AP
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In Deutschland laufen bundesweit Warnstreiks im öffentlichen Dienst. Hunderte Flüge sind gestrichen, Straßenbahnen fahren nicht, Kindergärten bleiben geschlossen.

WERBUNG

In Deutschland laufen bundesweit Warnstreiks im öffentlichen Dienst. Hunderte Flüge sind gestrichen, Straßenbahnen fahren nicht, Kindergärten bleiben geschlossen.

Die Gewerkschaft Verdi fordert sechs Prozent mehr Geld für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst, mindestens aber 200 Euro mehr pro Monat.

Allein am Frankfurter Flughafen legten mehr als 1000 Beschäftigte die Arbeit nieder. Die Lufthansa strich 800 Flüge.

Mit den Warnstreiks will Verdi den Druck erhöhen. Am Sonntag und Montag gehen die Tarifgespräche in Potsdam in die dritte Verhandlungsrunde.

Sollte es kein vernünftiges Resultat geben, so Bisrske, werde man mit Streiks in ganz anderem Ausmaß rechnen müssen, so Bsirske.

Weitere Quellen • euronews

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Deutschland legt Traumstart in die Fußball-EM 2024 hin

Reichsbürger-Razzien in drei Bundesländern

Regensburg ruft wegen Hochwasser Katastrophenalarm aus