Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Sieg gegen Deutschland: Jubelnde Mexikaner lösen Erdbeben aus

Sieg gegen Deutschland: Jubelnde Mexikaner lösen Erdbeben aus
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Mexikos Tor gegen Deutschland hat ein Erdbeben ausgelöst, und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Als die Fans in dem mittelamerikanischen Land vor Freude auf und ab sprangen, da schlugen die Erdbebensensoren in Mexiko Stadt an.

An zwei Stellen in der mexikanischen Hauptstadt habe man Erschütterungen registriert, meldete das Institut für geologische und atmosphärische Untersuchungen (IIGEA). Die Einrichtung sprach von "künstlichen" Beben.

Die Menschen hätten die Erschütterungen allerdings nicht wahrnehmen können, dafür waren sie zu schwach. Nicht zu schwach waren sie allerdings für die hochsensiblen Geräte des IIGEA.