Eilmeldung

Eilmeldung

Weltklasse Marathonläufer vier Jahre gesperrt

Sie lesen gerade:

Weltklasse Marathonläufer vier Jahre gesperrt

Weltklasse Marathonläufer vier Jahre gesperrt
Schriftgrösse Aa Aa

Der kenianische Marathonläufer Samuel Kalalei ist nach einem Dopingbeweis vier Jahre gesperrt worden. Er war im April beim Rotterdam-Marathon positiv auf das Doping-Mittel EPO getestet worden.

Der 23-Jährige, der im vergangenen November den Athen-Marathon gewann, wurde bereits im Juni von der Athletics Integrity Unit (AIU) des Leichtathletik-Weltverbandes (IAAF) provisorisch suspendiert.

Dieses Jahr wurden bereits zwei weitere kenianische Langstreckenläufer wegen Doping für vier Jahre gesperrt.