Jubiläums-Feiern in der Formel 1

Jubiläums-Feiern in der Formel 1
Von Julika Herzog
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Mercedes Benz hat in Silverstone gerade 125 Jahre Mercedes Motorsport gefeiert - und es steht noch ein Jubiläum bevor: Am Wochenende wird der 1000. Grand Prix der Formel-1-Geschichte stattfinden. Nicht in Silverstone, sondern in China.

WERBUNG

Mercedes Benz hat in Silverstone gerade 125 Jahre Mercedes Motorsport gefeiert - mit vielen Renn-Ikonen und legendären Klassikern des deutschen Autobauers.

Und es steht noch ein Jubiläum bevor: Die F1-Stammpiloten Lewis Hamilton und Valtteri Bottas werden am Wochenende beim 1000. Grand Prix der Formel-1-Geschichte für das Silberpfeil-Kader antreten.

Allerdings in China und nicht in Silverstone, wo vor fast 70 Jahren am 13. Mai 1950 alles begonnen hat. Das große Jubiläumsrennen am Sonntag auf dem Shanghai International Circuit könnte zu einer äußerst spannenden Angelegenheit werden- beim Trainingsstart in China hatten alle Teams mit technischen Problemen zu kämpfen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Hamilton krönt sich selbst im 250. Formel-1-Rennen

Mehr Zeit für Kinder: Sebastian Vettel (35) kehrt Formel 1 den Rücken

Stolze Mutter, gerührter Vize-Weltmeister: Ritterschlag für Hamilton