Eilmeldung

Eilmeldung

Vom verglasten Palastbalkon: Neuer Tenno grüßt sein Volk

Vom verglasten Palastbalkon: Neuer Tenno grüßt sein Volk
Copyright
REUTERS/Issei Kato
Schriftgrösse Aa Aa

Jubel vor dem Chowa-Den-Palast in Tokio: Japans neuer Monarch Naruhito (59) zeigte sich am Samstag erstmals seit der Inthronisierung vor drei Tagen seinem Volk. Vom verglasten Palastbalkon aus sprach er zu der begeisterten Menschenmenge.

"Ich bete für Gesundheit und Glück der Menschen und hoffe inständig, dass unser Land den Weltfrieden Hand in Hand mit anderen Ländern anstreben und weiterentwickeln wird."
Kaiser Naruhito

Auch Naruhitos Frau Masako, deren jüngerer Bruder Kronprinz Akishino und dessen Frau, Kronprinzessin Kiko, sowie ihre beiden Töchter waren dabei und winkten minutenlang der Menschenmenge zu.

Reuters / ASIA ROY

Viele waren von weither angereist, um einen Blick auf den neuen Tenno zu erheischen.

"Ich spürte, wie mein Herz schneller schlug, als ich seine echte Stimme hörte", sagt eine Frau. "Es war bewegend, den Kaiser in diesem historischen Augenblick sehen und hören zu dürfen."

Naruhito hatte am Mittwoch die Nachfolge seines Vaters angetreten, der am Tag zuvor nach 30-jähriger Regentschaft abgedankt hatte. Akihito war der erste Monarch seit rund 200 Jahren gewesen, der noch zu Lebzeiten den Chrysanthementhron für seinen Nachfolger freimachte.

Reuters / ISSEI KATO
Reuters / KIM KYUNG-HOON