Jetzt sind Ferien, welche Noten und Pläne hat Greta Thunberg (16)?

Jetzt sind Ferien, welche Noten und Pläne hat Greta Thunberg (16)?
Copyright
REUTERS/Lisi Niesner
Schriftgrösse Aa Aa

In Schweden beginnen jetzt die Sommerferien. Die bekannteste Umweltaktivistin Europas Greta Thunberg schwänzt schon seit August 2018 jeden Freitag die Schule und hat so die Umweltbewegung "Fridays for Future" ins Leben gerufen. Trotzdem hat die 16-Jährige ein ziemlich gutes, um nicht zu sagen sehr gutes Zeugnis.

Bestnote "A" in vielen Fächern

Greta Thunberg hat laut schwedischer Presse die Bestnote "A" unter anderem in den Fächern Mathematik, Englisch, Französisch, Physik und Geschichte. Insgesamt hat sie in 14 von 17 Fächern die beste Note - und in den anderen die zweitbeste Note "B".

Die 16-Jährige stellt harte Forderungen an sich selbst. "Wenn ich nicht gestreikt hätte und so viel gereist wäre, hätte ich in allen Fächern ein A haben können", sagte sie der schwedischen Zeitung «Dagens Nyheter». "Aber es hat sich gelohnt."

Und auch in den Ferien wird jeden Freitag weiter fürs Klima protestiert.

Wie kommt man ohne Flugzeug nach New York?

Für das kommende Schuljahr hat sich Greta Thunberg eine Auszeit genommen. Sie kündigt an, dass sie auf Klimakonferenzen nach New York und nach Santiago de Chile eingeladen worden ist. die Umweltaktivistin hat die Einladungen angenommen und möchte dorthin reisen, allerdings weiß sie noch nicht, wie sie - ohne zu fliegen - über den Atlantik kommt.

Zuletzt war Greta Thunberg zu allen Terminen in Europa mit dem Zug angereist.

______