Eilmeldung
This content is not available in your region

Tour de France 2019 - Julian Alaphilippe gewinnt Gelbes Trikot zurück

euronews_icons_loading
Tour de France 2019 - Julian Alaphilippe gewinnt Gelbes Trikot zurück
Schriftgrösse Aa Aa

Rechtzeitig zum bevorstehenden Nationalfeiertag hat Frankreichs Liebling Julian Alaphilippe auf der achten Etappe der Tour de France das Gelbe Trikot zurückerobert. Vor zwei Tagen hatte er das Trikot verloren.

Der belgische Tagessieger Thomas de Gendt gewann die Etappe von 200 Kilometern. Besonders das Ende war spannend: Das Franzosen-Duo Alaphiliipe und Thomas Pinot war dem Belgier dicht auf den Fersen. Mit nur sechs Sekunden Rückstand erreichten sie das Ziel und standen somit als Platz 2 und 3 mit auf dem Podest.

Deutschlands Hoffnungsträger Emanuel Buchmann überquerte mit einem Rückstand von 26 Sekunden mit Titelverteidiger Geraint Thomas und Co. den Zielstrich.

Am Sonntag wird die Tour mit der neunten Etappe über 170,5 Kilometer von Saint-Etienne nach Brioude fortgesetzt. Dabei sind drei Bergwertungen zu meistern.