EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Tour de France 2019 - Julian Alaphilippe gewinnt Gelbes Trikot zurück

Tour de France 2019 - Julian Alaphilippe gewinnt Gelbes Trikot zurück
Copyright 
Von Euronews mit dpa
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Tour de France 2019 - Julian Alaphilippe gewinnt Gelbes Trikot zurück

WERBUNG

Rechtzeitig zum bevorstehenden Nationalfeiertag hat Frankreichs Liebling Julian Alaphilippe auf der achten Etappe der Tour de France das Gelbe Trikot zurückerobert. Vor zwei Tagen hatte er das Trikot verloren.

Der belgische Tagessieger Thomas de Gendt gewann die Etappe von 200 Kilometern. Besonders das Ende war spannend: Das Franzosen-Duo Alaphiliipe und Thomas Pinot war dem Belgier dicht auf den Fersen. Mit nur sechs Sekunden Rückstand erreichten sie das Ziel und standen somit als Platz 2 und 3 mit auf dem Podest.

Deutschlands Hoffnungsträger Emanuel Buchmann überquerte mit einem Rückstand von 26 Sekunden mit Titelverteidiger Geraint Thomas und Co. den Zielstrich.

Am Sonntag wird die Tour mit der neunten Etappe über 170,5 Kilometer von Saint-Etienne nach Brioude fortgesetzt. Dabei sind drei Bergwertungen zu meistern.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Tour de France: Australier Caleb Ewan gewinnt elfte Etappe

Tour de France 2019 - Peter Sagan sprintet zum Sieg

8 Etappen, fast 1000 Km: Niederländerin Vollering gewinnt Frauen-Tour