EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Euronews am Abend | Die Nachrichten vom 07.10.2019

Euronews am Abend | Die Nachrichten vom 07.10.2019
Copyright 
Von Anja BenczeDeutsche Redaktion Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Heute u.a.: Freie Bahn für Erdogan? USA haben mit Truppenabzug an der türkisch-syrischen Grenze begonnen, Friedliche Rebellion für das Klima: Umweltaktivisten protestieren mit Straßenblockaden @HansVonDerBrelie, Kosovo vor historischem Wandel - UND: Mit dem Klapp-Rad zur Rugby-WM in Japan

WERBUNG

Ein ereignisreiches Wochenende mit mehreren wichtigen Wahlen liegt hinter uns, unter anderem im Kosovo. Auch die Lage in Nordsyrien hat uns heute beschäftigt, ebenso die Klimaproteste in mehreren europäischen Städten.

- Freie Bahn für Erdogan? USA haben mit Truppenabzug an der syrisch türkisch-syrischen Grenze begonnen

- Friedliche Rebellion für das Klima: Umweltaktivisten protestieren mit Straßenblockaden in London, Amsterdam und Berlin.

- Eindrücke aus Berlin: Euronews-Reporter Hans von der Brelie hat am frühen Morgen bei der Blockade am großen Stern gefilmt.

- ÖVP-Chef Sebastian Kurz startet Sondierungsgespräche mit den anderen Parteien

- Kosovo vor historischen Wandel: Die Opposition hat die Parlamentswahl am Wochenende gewonnen

- UND Mit dem Klapp-Rad durch Japan - wozu umweltbewusste französische Fans bereit sind, um ihr Team bei der Rugby-WM in Japan anzufeuern

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Kommentare auf Facebook, Twitter und Instagram!

Oder bestellen Sie unseren euronews-Newsletter auf WhatsApp:

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Mit dem Klapprad zur Rugby-WM in Japan

US-Truppen in Syrien ziehen sich vor türkischer Offensive zurück

Tausende Klimaaktivisten wollen Berlin lahmlegen