Remix geht viral: "Giuseppi was very very happy"

Italy Virus Outbreak
Italy Virus Outbreak Copyright Andrew Medichini/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved
Von Kirsten Ripper
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

US-Präsident #Trump hatte mit seltsamen Worten US-Hilfe für Italien angekündigt. Jetzt geht der Song #GiuseppiWasVeryVeryHappy viral.

WERBUNG

Noch nicht einmal den Namen des italienischen Ministerpräsidenten hat US-Präsident Donald Trump richtig ausgesprochen, als er mit seltsamen Worten die US-Hilfe für Italien in der Coronavirus-Krise ankündigte. Einigen italienischen Beobachtern fiel gleich auf, dass der US-Präsident Giuseppe Conte am Montag "Giuseppi" nannte, als er Hilfslieferungen von medizinischem Material im Wert von 100 Millionen Dollar versprach. Trump sagte wörtlich: "Giuseppi was very very happy"

Diesen Spruch gibt es jetzt als Song im Remix - sogar in verschiedenen Fassungen, und einige Songs gehen in den sozialen Medien viral.

Italiens Regierungchef Giuseppe Conte fährt zur Musik mit dem Fahrrad durch eine Fabrik, und er belegt eine Pizza. Das alles wird als "Trumpy-Funky Remix" weitergereicht. Schauen Sie mal!

Schon zuvor gab es Trumps Worte in einem anderen Remix.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ohrwurm-Alarm! Vietnamesisches Lied gegen das Coronavirus wird zum Hit

355 Millionen Dollar Strafe für Donald Trump

Putin bevorzugt "berechenbaren" Biden gegenüber Trump im Weißen Haus