Eilmeldung
euronews_icons_loading
Ankämpfen gegen das Wasser

Die Bevölkerung im Landesinneren Vietnams versucht, ihr Hab und Gut zu retten. Manchmal geht es auch schlicht und ergreifend ums Überleben. Überschwemmungen haben in Quang Tri und Quang Nam zugeschlagen, mindestens 18 Menschen kamen ums Leben, viele weitere werden noch vermisst. Rund 46 000 Menschen mussten in Notunterkünfte gebracht werden, teilten die Behörden des asiatischen Landes mit.