Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Sarah Thomas (47) ist erste Schiedsrichterin im Super Bowl

euronews_icons_loading
Sarah Thomas (Dec. 13, 2020, in Charlotte, N.C.)
Sarah Thomas (Dec. 13, 2020, in Charlotte, N.C.)   -   Copyright  Brian Westerholt/Copyright 2020 The Associated Press. All rights reserved.
Schriftgrösse Aa Aa

Die 47-jährige American-Football-Schiedsrichterin Sarah Thomas schreibt US-Sportgeschichte. Sie wird als erste Frau beim Super Bowl, dem Finale der Finale der US-amerikanischen Profiliga, zum Einsatz kommen. Das gab die National Football League (NFL) bekannt.

Die Amerikanerin aus Brandon/Mississippi wird am 7. Februar beim Endspiel in Tampa dem Schiedsrichterteam unter Chef-Referee Carl Cheffers angehören.

"Ihre außerordentlichen Leistungen und ihr Engagement haben ihr das Recht eingebracht, im Super Bowl eingesetzt zu werden. Herzlichen Glückwunsch an Sarah zu dieser wohlverdienten Ehre“, sagte NFL-Vizepräsident Troy Vincent.

Sarah Thomas war 2015 von der NFL als erste Vollzeit-Schiedsrichterin engagiert worden.

Der 55. Super Bowl wird am 7. Februar in Tampa, Florida, ausgetragen. Der amtierende Meister Kansas City Chiefs ist Kandidat für die eigene Nachfolge und wird an diesem Sonntag im Conference-Finale gegen die Buffalo Bills um seinen Platz im Super Bowl kämpfen.