Eilmeldung
euronews_icons_loading
Die chinesische Mauer mit zahlreichen Menschen

Der 1. Mai in China: Viele Menschen nutzten den Tag der Arbeit als Auftakt für eine Urlaubsreise. Denn bis zum 5. Mai ist frei, nach Angaben des Verkehrsministeriums sind in diesem Zeitraum 265 Millionen Reisen gebucht worden. Fahrkarten für die Schnellzugstrecke zwischen Peking und Schanghai sind ausverkauft. Der chinesische Präsident Xi Jinping sagte in einer Grußbotschaft anlässlich des 1. Mai: „Die Werktätigen haben sich den Herausforderungen gestellt und hart gearbeitet, um widrige Umstände wie die COVID-19-Pandemie zu überwinden, und damit einen großen Beitrag zur Entwicklung der Sache der Partei und des Landes geleistet.“