Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Gunst der Stunde der Meeresschildkröten

Access to the comments Kommentare
Von Luis Nicolas Jachmann
euronews_icons_loading
Wasserschildkröte am Strand
Wasserschildkröte am Strand   -   Copyright  Euronews
Schriftgrösse Aa Aa

Pünktlich zur Urlaubssaison spielt sich auf der Ferieninsel Zypern ein hübsches Naturschauspiel ab. Meeresschildkröten kommen an die Küste, um ihre Eier abzulegen. Bei den tapsigen Reptilien handelt es sich um zwei Arten: die Unechte Karettschildkröte und die Grüne Meeresschildkröte. Die örtliche Fischereibehörde wendet sich mit einem Appell an alle schaulustigen Touristen: Schauen ja - aber mit Abstand - damit die Schildkröten sich nicht bedroht fühlen und das Eierlegen abbrechen. Tageslicht mögen die Schildkröten übrigens dabei am wenigsten. Ihre Stunde schlägt nachts - wenn es alles schier ruhig und friedlich wirkt. Dann kommen an sie an Land, bevor sie die Strände von Zypern wieder gen Meer verlassen.