Eilmeldung
Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

2 Tote durch Schüsse in Espelkamp - Verdächtiger nach Stunden gefasst

Von Euronews
Polizeieinsatz nach tödlichen Schüssen in Espelkamp in NRW
Polizeieinsatz nach tödlichen Schüssen in Espelkamp in NRW   -   Copyright  Lino Mirgeler/(c) Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Schriftgrösse Aa Aa

In Espelkamp in Nordrhein-Westfalen sind eine Frau und ein Mann erschossen worden. Das berichtet der WDR. Die Schüsse fielen am Donnerstagmittag. Die Innenstadt wurde weiträumig gesperrt.

Erst am frühen Abend wurde ein 52-Jähriger aus Diepenau in Niedersachsen in der Nähe eines Sees gefasst. Der mutmaßliche Täter war stundenlang auf der Flucht, bei seiner Ergreifung wurde er leicht verletzt.

Es soll sich um den Ex-Ehemann der getöteten Frau handeln. Der zweite Tote ist Medienberichten zufolge ihr Bruder.

In Espelkamp leben etwa 25.000 Einwohnerinnen und Einwohner.

Espelkamp liegt zwischen Minden und Osnabrück - westlich von Hannover.