Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Auch was für Skifans: Zypern bietet Sonne, Strand und Schnee

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit AFP
euronews_icons_loading
Weiße Winterfreuden am Sessellift auf Zypern - die Mittelmeerinsel ist auch ein Skiparadies.
Weiße Winterfreuden am Sessellift auf Zypern - die Mittelmeerinsel ist auch ein Skiparadies.   -   Copyright  AFP TV

Hätten Sie's gewusst? Zypern ist nicht nur bei Strandurlaubern, sondern auch Snowboardern und Skifahrern gefragt, wegen der ziemlich umfassenden Mischung: Sonne, Strand und Schnee.

Nach der ersten großen Kaltfront des Jahres herrschen derzeit exzellente Schneeverhältnisse auf der Mittelmeerinsel.

Das Troodos-Massiv auf der Westseite der Insel mit dem beeindruckenden, fast 2000 (1951) Meter hohen Berg Olympos, verfügt über vier Skilifte, es sind die südlichsten Europas.

Die Pisten sind passenderweise nach den griechischen Gottheiten Aphrodite, Zeus, Hermes und Hera benannt und normalerweise von Anfang Januar bis Ende März täglich ab 9 Uhr geöffnet.

Sogar einen internationalen Skiwettbewerb gibt es einmal im Jahr vom zypriotischen Skiverband organisiert - einen Slalom auf der Nordseite des Olympos.

Skifahren ist in der Gegend seit über 85 Jahren beliebt. Die ersten Skiabfahrten gab es in 1930er-Jahren, der erste Skilift wurde 1947 in Betrieb genommen.