euronews_icons_loading
Mal was anderes, ein Restaurant mit Skeletten und Zombies in der saudischen Hauptstadt Riad.

Ein Restaurant in Saudi-Arabien bietet seinen Gästen ein einzigartiges Erlebnis: Gerichte mit Schädel und Blut in Gesellschaft von Zombies und Vampiren.

Skelette an den Wänden und mit abgetrennten Händen bestückte Tabletts: Das Horrorrestaurant "Shadows"in Riad hat seinen ganz besonderen Charme. Hier dürfen die saudischen Kunden beim Dinner waschechte Gruselatmosphäre genießen. Nichts für schwache Nerven ...

"Ich mag Horror im Allgemeinen. Hier ist es schön und macht Spaß", sagte Jawaher Abdallah, eine Ärztin, die schon öfter im "Shadows" dinierte. Gleich danach macht sie ein Selfie mit einer blutverschmierten Frauenpuppe.

Im Halbdunkeln und zu schauriger Musik servieren Kellner eifrig blutverschmierte Tassen und Speisen in Schädeln.