Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Iran: Militärflugzeug stürzt in Schule - drei Tote

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Iran: Militärflugzeug stürzt in Schule - drei Tote
Copyright  Tasnim News agency via AP

Im Iran sind beim Absturz eines Militärflugzeugs die zwei Piloten sowie ein Zivilist ums Leben gekommen. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Ilna stürzte die Maschine vom Typ F5 in eine Schule in der nordwestlichen Stadt Täbris. In dem Gebäude hielten sich keine Schüler:innen auf, da der Betrieb wegen der Corona-Pandemie eingestellt ist. 

Bei dem getöteten Zivilisten soll es sich um einen Autofahrer handeln, der in der Nähe unterwegs war. Militärangaben zufolge war der Jet auf einem Übungsflug, wegen eines technischen Problems konnten die Piloten die Landebahn nicht erreichen und lenkten ihn auf ein Fußballfeld. Dies sei nicht groß genug gewesen, so dass das Flugzeug in die Schule raste.