EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Weltpremiere: Albino-Riesenschildkröte in Schweizer Zoo geboren

Das Baby ist einen Monat alt
Das Baby ist einen Monat alt Copyright Anadolu
Copyright Anadolu
Von Euronews mit AFP
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Albino-Riesenschildkröten sind noch nie in freier Wildbahn beobachtet worden. Das Geschwisterchen des ein Monat alten Babys ist schwarz.

WERBUNG

Weißer Panzer, rote Augen: Das Schweizer Tropiquarium in Servion nahe Lausanne hat die erste Geburt einer Albino-Riesenschildkröte in einem Zoo gemeldet. Bislang sind Riesenschilkdkröten-Albinos in der Wildnis noch nie beobachtet worden.

Das Baby schlüpfte am 1. Mai nach zwei Monaten in einem Brutkasten. Galapagos-Riesenschildkröten sind vom Aussterben bedroht.und vermehren sich in Zoos äußerst selten. Erfolge bei der Fortpflanzung verzeichneten bislang nur drei Zoos, zwei von ihnen liegen in der Schweiz.

Wenige Tage nach dem Albino schlüpfte auch noch ein Geschwisterchen in dem Tropiquarium. Es ist schwarz.

Die Mutter wiegt 100 Kilogramm, ist 30 Jahre alt und hatte am 11. Februar fünf Eier gelegt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Ziel für Kriegsverbrecher und Kleptokraten"? Schweiz wehrt sich gegen US-Vorwürfe

Wie weiter im Maggiatal in der Schweiz nach tödlichem Unwetter?

Bunt, laut und viel Musik: Trachten-Großtreffen in Zürich