Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Trauerprozession für Queen in London

Access to the comments Kommentare
Von Julika Herzog  mit dpa, AP
Queen Elisabeth II
Queen Elisabeth II   -   Copyright  Andreea Alexandru/ AP

Nachdem der Sarg mit den sterblichen Überresten von Queen Elizabeth II. am Dienstagabend in London angekommen ist, wird er an diesem Mittwoch vom Buckingham-Palast zum Parlament überführt.

Mit König Charles III. an der Spitze soll die Prozession soll um 14.22 Uhr Ortszeit beginnen, zahlreiche Mitglieder der königlichen Familie werden dabei zu Fuß dem Sarg folgen.

Der Zug führt zur Westminster Hall, dem ältesten Teil des britischen Parlaments. Die Ereignisse werden auch im Fernsehen übertragen.

Nach einem kurzen Gottesdienst wird dann hier der geschlossene Sarg der Queen bis zum frühen Montagmorgen, dem Tag des Staatsbegräbnisses, für die Öffentlichkeit aufgebahrt.

Der Sarg war zuvor - begleitet von Queen-Tochter Prinzessin Anne - mit einer Maschine der Royal Air Force aus Schottland überführt worden, wo die Queen am Donnerstag im Alter von 96 Jahren auf ihrem schottischen Landsitz Schloss Balmoral gestorben war.

Prinzessin Anne veröffentlichte am Dienstag ein herzliches Statement:  "Ich hatte das Glück, die letzten 24 Stunden im Leben meiner geliebten Mutter zu teilen. Es war eine Ehre und ein Privileg, sie auf ihrer letzten Reise und ihren letzten Wegen zu begleiten. Die Liebe und den Respekt zu sehen, die ihr so viele gezollt haben, war voller Demut, aber auch ermutigend"

König Charles III. kehrte am Dienstagabend mit Königin Camilla von ihrem Antrittsbesuch als neue Monarchen aus Nordirland zurück nach London. Der König war in Belfast bejubelt worden und hatte unter anderem einen Gottesdienst besucht.

London erwartet nun vor dem Staatsbegräbnis am Montag Hunderttausende von Besuchern, die Abschied von der Königin nehmen wollen. Zum Staatsbegräbnis am Montag (19.9.) werden dann Hunderte Staats- und Regierungschefs, Angehörige von Königshäusern und andere Würdenträger nach London reisen.