EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Schweiz: Zehntausende demonstrieren für das Klima

Demonstranten vor dem Parlament der Schweiz in Bern.
Demonstranten vor dem Parlament der Schweiz in Bern. Copyright VALENTIN FLAURAUD/AFP
Copyright VALENTIN FLAURAUD/AFP
Von euronews
Zuerst veröffentlicht am Zuletzt aktualisiert
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

In weniger als einem Monat wird in der Schweiz gewählt. Umweltschützer wollten mit einer Großkundgebung in Bern auf das Thema Klima aufmerksam machen.

WERBUNG

In der Schweizer Hauptstadt Bern haben tausende Menschen. für eine andere Klimapolitik demonstriert. Weniger als einen Monat vor der Parlamentswahl in der Schweiz forderten sie von der Politik mehr Einsatz für Umwelt und Klima.

Unter dem Motto "Klima-freundliche Maßnahmen jetzt" forderten sie unter anderem schärfere Schadstoffgrenzwerte und gesetzliche Verbote, um die Umwelt zu schützen.

Der Protestmarsch zog zum Regierungs- und Parlamentsgebäude im Stadtzentrum Auf Transparenten war zu lesen: „Wäre das Klima eine Bank, hätten wir sie längst gerettet“.

Die "Klima-Allianz Schweiz" hatte den Marsch organisiert. Sie vertritt nach eigenen Angaben mehr als 140 Organisationen aus den Bereichen Umwelt, Entwicklung, Kirchen, Jugend, Gewerkschaften und Verbraucherschutz.

In der Schweiz wird in 22 Tagen gewählt. Die Klimademo fand am letztmöglichen Termin für eine Grossdemonstration auf dem Bundesplatz stadt: Im Oktober gibt es von der Berner Stadtregierung keine Erlaubnis für solche Kundgebungen mehr.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Was bedeutet der Sieg der Rechtspopulisten von der SVP für die Schweiz?

Politiker am Pranger wegen Inaktion im Kampf gegen Klimawandel

Wie weiter im Maggiatal in der Schweiz nach tödlichem Unwetter?