EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Euro 2024: diese Teams kommen ins Achtelfinale

Österreich erzielte mit einem 3:2 den Sieg über die Niederlande in der Gruppe D.
Österreich erzielte mit einem 3:2 den Sieg über die Niederlande in der Gruppe D. Copyright Michael Kappeler/(c) Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Copyright Michael Kappeler/(c) Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten
Von Diana Resnik mit AP
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

EM 2024: Österreichische Fans skandierten "Gruppensieger". Die Fans im Kölner Stadion johlten lautstark und warfen mit Bierflaschen um sich. Diese Teams kommen ins Achtelfinale.

WERBUNG

"Gruppensieger", skandierten die österreichischen Fans in der warmen Abendsonne, als sie aus dem Berliner Olympiastadion strömten. Österreich erzielte mit einem 3:2 den Sieg über die Niederlande in der Gruppe D. Die Niederländer schafften zweimal den Ausgleich, Marcel Sabitzer landete aber kurz vor dem Schluss den Siegtreffer und brachte Österreich damit ins Achtelfinale. Die Niederlande wurden nur Gruppendritte.

Kylian Mbappé, der eine Maske trug, um seine gebrochene Nase zu schützen, feierte sein Comeback bei der Europameisterschaft mit einem Tor gegen Polen. Für einen Sieg reichte es allerdings nicht. Zwischen Frankreich und Polen kam es nur zu einem enttäuschenden 1:1-Unentschieden. Frankreich hat den Gruppensieg verpasst und geht nach Österreich als Zweiter in das Achtelfinale.

Die Kritik an Englands Leistungen in Deutschland war heftig. Ein 1:0-Sieg gegen Serbien war der einzige Sieg der Mannschaft in der Gruppe C. Es folgten ein 1:1-Unentschieden gegen Dänemark und nun das 0:0-Unentschieden gegen Slowenien. Die Fans im Kölner Stadion johlten lautstark und warfen mit Bierflaschen um sich. "Es war der bislang furchtbarste, weil langweiligste, Fußballabend dieser EM." schrieb der Spiegel. England zieht trotzdem als Gruppenerster ins Achtelfinale ein. Slowenien kommt als Gruppendritter ebenfalls in die nächste Runde.

Zwischen Dänemark kam es gegen Serbien zu einem 0:0-Unentschieden. Als Gruppenzweiter ist Dänemark am Samstag der deutsche Achtelfinalgegner.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Die Fußball-EM wird die deutsche Wirtschaft nicht aus der Stagnation holen

Deutschland legt Traumstart in die Fußball-EM 2024 hin

Frankreich und Spanien im Halbfinale der EM - Deutschland und Portugal sind raus