Wohl kein Gipfel Trump-Putin in Paris

Wohl kein Gipfel Trump-Putin in Paris
Von Stefan Grobe
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Emmanuel Marcon will keine Ablenkung von Weltkriegs-Gedenkfeiern

WERBUNG

Bei den Gedenkfeiern zum Ersten Weltkrieg in Paris wird es nicht zu einem Zweier-Gipfel zwischen Donald Trump und Wladimir Putin kommen.

Das verlautete aus diplomatischen Kreisen.

Dem Vernehmen nach wollte Frankreichs Staatspräsident Macron vermeiden, dass ein solcher Gipfel die Feierlichkeiten in den Schatten stellt.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Ende des Ersten Weltkriegs: Gedenkfeierlichkeiten beginnen

Apple muss 1,8 Milliarden Euro EU-Kartellstrafe wegen Musikstreaming zahlen

Vor Europawahl: Europäische Sozialdemokraten stimmen sich auf Parteitag ein