EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader

Finden Sie uns

Gefallener Soldat, 27.2.2022
Zuletzt aktualisiert:

Video. Charkiw, eine Stadt in Trümmern

Eine Stadt liegt in Trümmern. Nur noch Ruinen sind in Charkiw zu sehen, nachdem die russische Armee die Stadt bombardiert hat.

Eine Stadt liegt in Trümmern. Nur noch Ruinen sind in Charkiw zu sehen, nachdem die russische Armee die Stadt bombardiert hat.

Ganz zu Beginn des Krieges war sie in der Schusslinie. Hier schlugen die ersten Bomben und Raketen ein, die Stadt stand am 24. Februar in Flammen.

Seit Beginn des Krieges sind dort 170 Zivilisten ums Leben gekommen. Die Polizei wird denjenigen helfen, die die Trümmer überlebt haben, aber sie hat auch mit Plünderern zu tun.

Das größte Krankenhaus in der Region Charkiw nimmt nach wie vor schwangere Frauen auf. Mischa wurde ein paar Tage vor dem Krieg geboren. Er wog nur eineinhalb Kilo, aber die Ärzte konnten sein Leben retten. Doch nun mussten er und seine Mutter von der Krankenstation in den Keller des Krankenhauses umziehen.

Jana, Mischas Mutter, sagt: "Er hat schon so viel erlebt, dass sein Leben bestimmt glücklich sein wird ... Er wird der glücklichste Junge sein."

Den Ärzten zufolge stehen sowohl das Militär als auch die Zivilbevölkerung, einschließlich der Kinder, unter Beschuss.

WERBUNG
WERBUNG

Aktuelles Video

WERBUNG
WERBUNG
WERBUNG