Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Wie im Ersten Weltkrieg: Deutsche und britische Soldaten spielen Fußball

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Wie im Ersten Weltkrieg: Deutsche und britische Soldaten spielen Fußball

Mit einem Freundschaftsspiel haben Soldaten aus Großbritannien und Deutschland an den inoffiziellen Waffenstillstand zu Weihnachten 1914 erinnert. In der ersten Kriegsweihnacht des Ersten Weltkriegs hatten sich Soldaten aus Großbritannien und Deutschland verbrüdert und im Niemandsland zwischen den Schützengräben Fußball gespielt. Die Auswahl der britischen Streitkräfte bezwang bei dem Freundschaftsspiel in Aldershot die Bundeswehr mit 1:0.