Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Verwirrung um Haftbefehl gegen Erdogan-Gegenspieler Gülen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Verwirrung um Haftbefehl gegen Erdogan-Gegenspieler Gülen

Die Türkei hat einen Haftbefehl gegen den islamischen Geistlichen und Erdogan-Gegenspieler Fethullah Gülen erlassen. Das berichtete der staatlichen Fernsehsender TRT.

Ein Regierungssprecher hatte zunächst widersprochen. Inzwischen wurde jedoch bestätigt, dass ein Gericht einen entsprechenden Haftbefehl ausgestellt hat.

Das Verhältnis zwischen Erdogan und Gülen, der aus dem US-Exil eine mächtige religiöse Bewegung anführt, ist seit einem Korruptionsskandal der AKP-Regierung 2013 extrem angespannt. Erdogan wirft Gülen vor, den Skandal fabriziert zu haben.

Erdogan hatte im April angekündigt, eine Auslieferung Gülens aus den USA beantragen zu lassen. Ein Haftbefehl ist dazu eine Voraussetzung.