EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Giro d'Italia: Contador weiter in rosa

Giro d'Italia: Contador weiter in rosa
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

Alberto Contador fährt beim Giro d’Italia weiter im Rosa Trikot des Gesamtführenden. Die 15. Etappe beendete er als Dritter. Im Gesamtklassement

WERBUNG

Alberto Contador fährt beim Giro d’Italia weiter im Rosa Trikot des Gesamtführenden. Die 15. Etappe beendete er als Dritter.

Im Gesamtklassement konnte er seinen Vorsprung auf den Zweitplazierten Fabio Aru weiter ausbauen, der Italiener fährt derzeit mit 2 Minuten und 35 Sekunden Abstand hinter Contador her.

Die Sonntagsetappe war 165 Kilometer lang und endete im Wintersport-Ort Madonna di Campiglio.

Etappensieger wurde Contadors Landsmann Mikel Landa. Er kam zwei Sekunden vor dem Russen Juri Trofimow ins Ziel und fünf Sekunden vor Contador.

Good day in Madonna di Campiglio,we continue in pink. #TodaymorathaneverMARCOPANTANI#Giropic.twitter.com/EE2hGOxZwK

— Alberto Contador (@albertocontador) 24. Mai 2015

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Last-Minute-Ausgleich schießt Italien ins Achtelfinale

Paul Pogba: Weltmeister und... Dopingsünder?

8 Etappen, fast 1000 Km: Niederländerin Vollering gewinnt Frauen-Tour