EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Schäuble bietet den USA Griechenland zum Tausch gegen Puerto Rico an

Schäuble bietet den USA Griechenland zum Tausch gegen Puerto Rico an
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Bei einer Veranstaltung in Frankfurt war Finanzminister Wolfgang Schäuble offenbar zu Scherzen aufgelegt. Er scheint den Streit mit Griechenland

WERBUNG

Bei einer Veranstaltung in Frankfurt war Finanzminister Wolfgang Schäuble offenbar zu Scherzen aufgelegt. Er scheint den Streit mit Griechenland derart satt zu haben, dass er seinem amerikanischen Amtskollegen Jack Lew ein ganz besonderes Angebot machte.

“Ich habe meinem Freund Jack Lew in diesen Tagen angeboten, dass wir Puerto Rico in der Eurozone aufnehmen könnten, wenn die USA dafür bereit sind, Griechenland in die Dollar-Union aufzunehmen. Er dachte, es wäre ein Scherz.“

Puerto Rico trägt inzwischen eine Schuldenlast von 72 Milliarden Dollar. Das ist etwa ein Fünftel der Schulden Griechenlands.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Milliarden-Loch: Ampel will Schuldenbremse für 2023 aussetzen

USA: Zahlungsunfähigkeit abgewendet, Senat stimmt Kompromiss zu

Rennen gegen die Zeit: Biden und McCarthy besiegeln Schulden-Deal