EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Katalonien: Mas macht Weg für neue Regierung frei

Katalonien: Mas macht Weg für neue Regierung frei
Copyright 
Von Euronews
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Kataloniens separatistischer Ministerpräsident Artur Mas tritt zurück. So werden Neuwahlen vermieden. Die konservative Regierungskoalition von Mas

WERBUNG

Kataloniens separatistischer Ministerpräsident Artur Mas tritt zurück. So werden Neuwahlen vermieden. Die konservative Regierungskoalition von Mas einigte sich jetzt mit der linken Partei CUP darauf, Mas’ Parteikollegen Carles Puigdemont zum neuen Regierungschef Kataloniens zu ernennen.

Die ebenfalls separatistische CUP hatte sich geweigert, Mas zu einer Wiederwahl zu verhelfen. Nach den Wahlen im September war keine Regierung zustandegekommen. Ohne eine Lösung hätten an diesem Sonntag Neuwahlen ausgerufen werden müssen.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

"Neue Ära" in Katalonien: Sozialisten siegen bei Regionalwahlen

1 Mio. Euro Kaution: Vergewaltiger Dani Alves auf freiem Fuß

Barcelona: Künstliche Intellligenz im Rampenlicht der Mobilfunkmesse