Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Spanien: Rumänen sollen Landsleute ausgebeutet haben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Spanien: Rumänen sollen Landsleute ausgebeutet haben

Die Polizei in Spanien hat fünf Rumänen festgenommen, die Landsleute als Arbeitskräfte angeheuert und dann ausgebeutet haben sollen. Die Arbeiter hätten unter menschenunwürdigen Bedingungen wohnen müssen, so die Polizei. Außerdem seien sie für ihre Arbeit als Erntehelfer nicht bezahlt worden. Die Verdächtigen wurden bei Sevilla verhaftet.