Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Philosoph und Autor Tzvetan Todorov ist tot

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
Philosoph und Autor Tzvetan Todorov ist tot

Philosoph und Autor Tzvetan Todorov ist mit 77 Jahren gestorben. Mit 23 verließ er sein Geburtsland Bulgarien und ging nach Paris, wo er 1970 promovierte. Im gleichen Jahr veröffentlichte er seine bis heute maßgebliche »Einführung in die fantastische Literatur«. Todorovs Werk ist vor Allem für die Anthropologie und Soziologie von Bedeutung. Er widerspricht der Idee, Gemeinschaft sei nur ein notwendiges Übel, zu dem der Mensch gezwungen sei. Todorov sieht Gemeinschaft als zutiefst menschliches Bedürfnis an. Gastprofessuren führten ihn an die New York University, nach Harvard, Yale und Berkeley. Der vielfach Ausgezeichnete und Offizier der französischen Ehrenlegion.starb in am 7. Februar in Paris.