"Rückschritt für Europa"

"Rückschritt für Europa"
Copyright 
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Was sagen einige Menschen in Paris zum britischen EU-Austritt?

WERBUNG

Frankreich und Großbritannien waren einst Feinde, mittlerweile sind sie längst Verbündete und (noch) EU-Partner. Was bedeutet der britische Austritt für das Verhältnis der beiden Länder?

„Das ist ein Misserfolg, denn eines der wichtigsten Länder Europas verabschiedet sich“, sagt ein Mann in Paris.

Ein anderer meint: „Damit werden wir noch jahrelang zu tun haben. Es wird sicher Versuche geben, den britischen EU-Austritt zu beerdigen, ihn zu verschleiern oder ihn so sanft wie möglich werden zu lassen.“

Für eine Frau ist die Sache klar: „Ich finde, das ist ein Rückschritt für Europa.“

„Ich mache mir Sorgen um Europas Zukunft, doch ich hoffe, dass es eine britische Reaktion geben wird und dass Europa dadurch wieder aufblüht“, meint ein weiterer Passant.

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

120 Jahre Entente Cordiale: Frankreich und Großbritannien tauschen Wachen aus

Manöver gegen Migrantenboote: Frankreich unternimmt im Ärmelkanal riskante Aktionen

Eurostar-Züge rollen wieder