Eilmeldung
This content is not available in your region

Schock in Frankreich: Antimemitismus und Terror zeigen wieder ihr hässliches Gesicht

euronews_icons_loading
Schock in Frankreich: Antimemitismus und Terror zeigen wieder ihr hässliches Gesicht
Schriftgrösse Aa Aa

In dieser Ausgabe von State of the Union befasst sich Gastgeber Stefan Grobe mit folgenden Themen: Schock in Frankreich nach Anschlägen auf 85jàhrige Jüdin und den Polizeioffizier, der sich für einen Geiselaustausch zur Verfügung gestellt hatte; Spannungen zwischen Ost und West nach Massenausweisungen von Diplomaten auf beiden Seiten; Pläne der EU-Kommission zur Verbesserung von Straßen, Brücken, und Schienen, um Militärtransporte zu vereinfachen; Puigdemont wartet in norddeutscher Haft, ob er an Spanien ausgewiesen wird oder nicht; und zu Ostern: wo die katholische Lehre vom ewigen Leben ihre Grenze findet.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.