Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Grand Palais wird zum Eislaufplatz

Grand Palais wird zum Eislaufplatz
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Im Grand Palais in Paris ist zur Zeit der größte Schlittschuhplatz der Welt aufgebaut. Und nicht nur das: In der Mitte eine Bärenstatue des berühmten zeitgenössischen Künstlers Richard Orlinski.

Olivier Maurey, der Organisator von "Grand Palais des Glaces", sagt:

"Wir traten an Richard Orlinski heran, fragten ihn, ob er nicht etwas machen könnte und er schuf diesen monumentalen Bären für uns mitten auf der Eisfläche."

Ein Eisläuferin meint:

"Ich komme oft hierher, um Ausstellungen anzuschauen und jetzt hat mich die Lust gepackt, Schlittschuh zu laufen."

Ein Mann auf dem Eis sagt: "Dieser Ort hat einen Zauber. Unter der Glaskuppel über das Eis zu gleiten ist fabelhaft."

Bis zum 9. Januar ist die Eisbahn im Grand Palais noch geöffnet.

Orlinski