Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

"Ryanair ist die neue Kohle": Das sind die 10 größten Umweltverschmutzer der EU

"Ryanair ist die neue Kohle": Das sind die 10 größten Umweltverschmutzer der EU
Copyright
REUTERS/Ints Kalnins
Schriftgrösse Aa Aa

Die Fluggesellschaft Ryanair ist seit dem vergangenen Jahr einer der zehn größten Umweltverschmutzer Europas – eine Premiere, denn normalerweise sind es Betreiber von Kohlekraftwerken, die den Zahlen der Europäischen Kommission zufolge das meiste CO2 ausstoßen.

Die von der Brüsseler Forschungsgruppe Transport & Umwelt (T&E) gesammelten Daten zeigen, dass Ryanair im Jahr 2018 schätzungsweise 9,9 Megatonnen CO2 ausstieß, was die Billigfluggesellschaft zum zehntgrößten Verursacher des Klimawandels in der EU macht.

Die Daten zeigen auch ein zweites Detail, das möglicherweise viele überraschen könnte: Sieben der zehn größten Emittenten von CO2 kommen aus Deutschland. Allesamt sind Kraftwerke. Den größten Anteil hat das polnische Kraftwerk Belchatow – das zweitgrößte Kraftwerk für fossile Brennstoffe der Welt.

"Ryanair ist die neue Kohle"

T&E betonte auch, dass die Emissionen der Fluggesellschaften gestiegen sind (+4,9 Prozent im Jahr 2018 und +26,3 Prozent in den vergangenen fünf Jahren), während die Emissionen aus anderen Emissionshandelsbranchen rückläufig sind (-3,9 Prozent im vergangenen Jahr).

Die irische Fluggesellschaft übertraf diese Zahlen mit einem Emissionsanstieg von 6,9 Prozent im Jahr 2018 und 49 Prozent in den vergangenen fünf Jahren.

Für Andrew Murphy, Aviation Manager von T&E, ist Ryanair "die neue Kohle, wenn es um das Klima geht". Er bedauere, dass die Fluggesellschaften weder Kraftstoffsteuern noch Mehrwertsteuer auf ihre Tickets zahle.

"Der Luftverkehr ist Europas größtes Klimaversagen. Es ist an der Zeit, dass sich die europäische Luftfahrtpolitik grundlegend ändert", fuhr er fort.

In einer Erklärung sagte Ryanair, es sei "Europas grünste & sauberste Fluggesellschaft". Man fügte hinzu: "Passagiere, die mit Ryanair reisen, haben die niedrigsten CO2-Emissionen pro gereistem Kilometer als mit jeder anderen Fluggesellschaft."