Eilmeldung
euronews_icons_loading
Extra an Muttertag: Frauen-Sumoturnier in Japan

Normalerweise ist es Frauen verboten, einen Sumoring überhaupt auch nur zu betreten. In der japanischen Stadt Fukushima hat anlässlich des Muttertags ein eigenes Frauen-Sumoturnier stattgefunden. 61 Amateurkämpferin duellierten sich in dem Wettbewerb.

Die Japanerin Mako Nishiyama verteidigte ihren Titel und gewann das Turnier zum dritten Mal in Folge. Die 24-jährige Krankenschwester lebt in Tokio. Nishiyama sagte nach dem Turnier, dass ihre Mutter extra gekommen ist, um zuzuschauen. Der erneute Titelgewinn sei daher das beste Muttertagsgeschenk für sie.