Eilmeldung

Eilmeldung

no comment

Sydney: Umweltschützer sorgen mit Abseilaktion für Aufsehen

Mindestens 13 Umweltschützer wurden von der australischen Polizei festgenommen, nachdem sie sich von der Harbour Bridge in Sydney abgeseilt hatten.

Die Greenpeace-Aktivisten, die die großen politischen Parteien des Landes aufforderten, einen "Klima-Notstand" zu erklären, trugen Banner und ließen sich am Dienstagmorgen von einem Gehweg auf dem ikonischen Bauwerk herab. Einsatzkräfte mit Hubschraubern und auf Booten wurden mobilisiert, um die von der Brücke baumelnden Demonstranten an ihrem Protest zu hindern. Die Aktion fand weniger als eine Woche vor den Parlamentswahlen in Australien statt.

Mehr no comment