Eilmeldung
euronews_icons_loading
Hongkong: Ein Krankenwagen für Haustiere

In Hongkong gibt es einen Notarzt für Tiere.

Durch einen Rettungswagen, der speziell auf die Behandlung von Haustieren eingerichtet ist, können Katze und Hund so schneller ärztlich versorgt werden.

Die Idee dahinter: Besitzer von Tieren sollen bei Verletzungen oder akuten Beschwerden ihrer Haustiere eine notärztliche Versorgung in Anspruch nehmen können. Tiere, die besonders groß und schwer sind, können auf diese Weise viel einfacher und schneller in eine Tierklinik gefahren werden.

Alle Mitarbeiter des "Pet Ambulance Service" sind ausgebildete Rettungssanitäter.