Eilmeldung
euronews_icons_loading
"X10"-Thron: Eine Million Dollar unter 7 Zentimeter Panzerglas

Die Moskauer Kunstresidenz hat ein neues Highlight präsentiert: den Eine-Million-Dollar-Thron. Ttatsächlich verbergen sich unter sieben Zentimeter dickem Panzerglas eine Million US-Dollar - wohl in größeren Notierungen.

Die offizielle Bezeichnung des Werks von Pop-Art-Künstler Alexei Sergiyenko und des russischen Geschäftsmanns Igor Rybakov lautet: "X10 Money Throne"

Das gute Stück bringt eine stattliche halbe Tonne auf die Waage. Nutzern solle es die Möglichkeit geben, "die Energie des Geldes zu spüren". Gleichzeitig diene es als "Inspiration, mehr Geld zu verdienen", so die Erschaffer.

Der Thron wird ab diesem Sonntag im Moskauer Museum der Gefühle ausgestellt. Natürlich schwer bewacht.