Eilmeldung
euronews_icons_loading
Tausende "Sardinen" für ein tolerantes Italien

25.000 Menschen haben am Sonntag in Mailand gegen die italienische Rechtspartei von Matteo Salvini, die Lega, und für ein friedliches, tolerantes Italien demonstriert. Sie nennen sich Sardinen, weil sie dicht nebeneinander gedrängt stehen, wenn sie gegen den Populismus protestieren.