Eilmeldung
This content is not available in your region

40 statt 20 € - Weihnachtsgeschenk? Geldautomat gibt das Doppelte

40 statt 20 € - Weihnachtsgeschenk? Geldautomat gibt das Doppelte
Copyright  Pixabay CC MabelAmber
Schriftgrösse Aa Aa

In den sozialen Netzwerken wurde die Information rasch weitergereicht: 20 statt 40 Euro! Ein Geldautomat in Marseille hat am Samstagabend mehrere Stunden lang jeweils das Doppelte der angefragen Summe ausgegeben.

Um Mitternacht hatte sich eine lange Schlange vor der Filiale der Bank "Caisse d'Epargne" im 14. Arrondissement von Marseille gebildet, denn viele wollten von dem "Weihnachtsgeschenk" profitieren."Du gibst 20 Euro ein und bekommst 40. Und das schon seit dem Nachmittag. Das ist völlig verrückt!", berichtet ein Augenzeuge in LA PROVENCE.

Als die Polizei am späten Abend eintraf, herrschten chaotische Zustände vor dem Geldautomaten. Einige waren ungeduldig und wollten nicht in der mittlerweile sehr langen Schlage auf ihren Geldsegen warten. Die zunächst eingetroffenen Polizisten forderten Verstärkung an, um die Situation unter Kontrolle zu bekommen.

Die Polizei informierte auch die Bank, die einen Experten schickte, der den Automaten stilllegte. Laut französischen Medien gab es offenbar ein Infomatikproblem.

Die Kunden, die zuviel Geld erhalten haben, wurden dazu aufgerufen, die zuviel ausgezahlte Summe zurückzugeben. Die Bank will auch die Videoüberwachung des Geldautomaten auswerten, um herauszufinden, wieviel Geld sie verloren hat.