EventsVeranstaltungen
Loader

Find Us

FlipboardLinkedinInstagramTelegram
Apple storeGoogle Play store
WERBUNG

Herbert Grönemeyer widmet "Helden" der Corona-Krise einen Song

Herbert Grönemeyer widmet "Helden" der Corona-Krise einen Song
Copyright ALESSANDRO DELLA BELLA/AP
Copyright ALESSANDRO DELLA BELLA/AP
Von Euronews
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button

"Sie arzten, pflegen, transportieren, kassieren, bewachen, forschen, schützen", würdigt Grönemeyer die Arbeit der "Helden unserer Zeit. Und er ruft die Menschen auf, zuhause zu bleiben.

WERBUNG

Der Musiker Herbert Grönemeyer hat sich mit einem Song bei allen Helfern in der Corona-Krise bedankt. Bei den "Helden dieser Zeit", wie er sie nennt.

"Isoliere dich für sie"

Er postete seinen eine Minute langen musikalischen Gruß auf Instagram. Darin würdigt er die Arbeit der Menschen, die "arzten, pflegen, transportieren, kassieren, bewachen, forschen, schützen, für das Morgen sorgen".

Außerdem rief er dazu auf, für diese Menschen zuhause zu bleiben: "Sing ein Lied für sie, isoliere dich für sie." Denn sie "nehmen für dich und mich dieses Land in ihre Hand".

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Die Helden der Krise: Systemrelevant, aber unterbezahlt

Drosten: 500.000 Coronavirus-Tests in Deutschland pro Woche

Geschlagen und bespuckt: Berlin debattiert über Gewalt gegen Politiker