Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

"Bleibt stark!" - fordern Erzrivalen Schulter an Schulter

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
euronews_icons_loading
"Bleibt stark!" - fordern Erzrivalen Schulter an Schulter
Copyright  Euronews

So hat man die Kapitäne der spanischen Fußball-Erzrivalen Real Madrid und FC Barcelona noch nie gesehen.

Schulter an Schulter und in seltener Einigkeit haben Sergio Ramos und Gerard Piqué per Video Werbung gemacht für den Internationalen Tag des Sports für Entwicklung und Frieden der Vereinten Nationen.

Während der Pandemie müssten auch erbitterte Gegner trotz Distanz zusammenstehen, betonten die Nationalspieler.

Die Vereinten Nationen empfehlen zur Zeit pro Tag 30 Minuten Sport für Erwachsene und sogar die doppelte Dosis für Kinder.

Bleibt positiv, bleibt stark, empfehlen die Stars. Auch andere namhafte Profis beteiligen sich an der Initiative "Beactive" von UN, WHO und FIFA.