Eilmeldung
euronews_icons_loading
Die neuen Klinik-Drohnen des Ziv Medical Centre in Nordisrael

Eine Klinik in der nordisraelischen Stadt Safed, das Ziv Medical Centre, geht unter die Luftfahrtpioniere.

Für den Transport eiliger Güter können von der Klinik bis zu 100 Drohnen gleichzeitig eingesetzt werden. Sie werden von einem einzelnen "Piloten" gesteuert. Ihre Tragkraft beträgt immerhin fünf Kilogramm.

Der Hersteller Simplex C2 hebt hervor, dass die Drohnen durch Computer an Bord in der Lage seien, selbstständig und kollisionsfrei mit bis zu 1000 Drohnen gleichzeitig den selben Luftraum zu nutzen.