Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Bayern-Star Lucas Hernández (25) muss nicht ins Gefängnis

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit dpa
Lucas Hernández vom FC Bayern München
Lucas Hernández vom FC Bayern München   -   Copyright  Matthias Schrader/Copyright 2019 The Associated Press. All rights reserved

Die Berufungsklage von Fußball-Profi Lucas Hernández vom FC Bayern München war erfolgreich, ansonsten hätte er morgen in Spanien eine sechsmonatige Haftstrafe wegen häuslicher Gewalt antreten müssen. Jetzt muss er doch nicht ins Gefängnis.

Die spanische Justiz hat der Berufungsklage der Anwälte des 25 Jahre alten Franzosen stattgegeben, wie das Landgericht am Mittwoch in Madrid mitteilte. Die sechsmonatige Haftstrafe wegen häuslicher Gewalt war schon 2019 von einem Strafgericht in Madrid verhängt worden.

Hernández wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Die Haftstrafe war 2019 von einem Strafgericht in Madrid verhängt worden. Hintergrund ist ein handgreiflicher Streit des Weltmeisters von 2018 mit seiner damaligen Freundin und heutigen Frau, der sich bereits im Februar 2017 ereignete, als der Abwehrmann noch für Atlético Madrid spielte.