Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Bandenchef und neun Häftlinge aus Gefängnis befreit

Access to the comments Kommentare
Von euronews
euronews_icons_loading
Bandenchef und neun Häftlinge aus Gefängnis befreit
Copyright  euronews

Einbruch für den Ausbruch: Eine bewaffnete Bande hat in Zentralmexiko mehrere Fahrzeuge gegen die Gefängnismauer gesetzt und in Brand gesteckt. Die Bewaffneten verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag Zugang zu der Strafanstalt in der zentralmexikanischen Stadt Tula.

Dank des Ablenkungsmanövers konnten in einem dramatischen Ausbruch neun Häftlinge entkommen. Unter den entkommenen Häftlingen war der Anführer einer Bande, die unter anderem in Treibstoffdiebstahl verwickelt ist. Der Mann war demnach erst wenige Tage zuvor wegen des Verdachts auf Mord und Entführung festgenommen worden. Die Suchaktion nach den getürmten Häftlingen läuft, zwei Vollzugsbeamte wurden bei der Aktion verletzt.