EventsVeranstaltungenPodcasts
Loader
Finden Sie uns
WERBUNG

Snowboard: Kotsenburg gewinnt Natural Selection Tour in Jackson Hole

Snowboard: Kotsenburg gewinnt Natural Selection Tour in  Jackson Hole
Copyright AP Photo
Copyright AP Photo
Von Luca Santocchia
Zuerst veröffentlicht am
Diesen Artikel teilenKommentare
Diesen Artikel teilenClose Button
Den Link zum Einbetten des Videos kopierenCopy to clipboardCopied

Jackson Hole ist die erste Station der Natural Selection Tour, am 20. Februar geht es nach Kanada und am 21. März nach Alaska.

WERBUNG

Die Natural Selection Tour gastiert in Jackson Hole im US amerikanischen Wyoming. Hier setzte sich Ex-Olympiasieger Sage Kotsenburg sich durch. Der Amerikaner, der 2014 in Sotschi Gold im Snowboard-Slopestyle gewann, deklassierte den Rookie Jared Elston mit raffinierten Tricks, darunter ein massiver Frontside 720 und ein Cab 900, und sicherte sich die höchste Punktzahl des Tages.

Im Finale der Frauen zwang die Olympionikin Elena Hight die Titelverteidigerin Robin Van Gyn in den dritten Durchgang, um sich dann mit einem Backside 360 den Sieg zu sichern.

Jackson Hole ist die erste Station der Natural Selection Tour , am 20. Februar geht es nach Kanada und am März nach Alaska in die Tordrillo

Diesen Artikel teilenKommentare

Zum selben Thema

Über 20 Todesopfer: Schneechaos in der Wintersportregion

Wintersport und Covid-19: Tourismusbranche leidet unter Stornierungen

Wintersport bedroht vom Klimawandel: Wissenschaftler bieten Lösungen